geschleckt #Golosone

image

Advertisements

5 Antworten zu “geschleckt #Golosone

  1. Katja 03/07/2013 um 11:17

    Was ist denn Golosone? Hab ich noch nie gehört/probiert.

    • Corina 04/07/2013 um 21:22

      Genau das ging mir auch durch den Kopf als ich das in der Auslage las… und ich nahm all meinen Charme zusammen und fragte… Da musste ich dann feststellen, sollte das mit dem Charme funktionieren, der Eisverkäufer wird mir nie im Leben irgendwelche Rezepte verraten. Der versteht mich nämlich nicht. Da müsst ich vorher wohl noch mehr als einen Italienischkurs belegen. Wollte ich bei Gelegenheit ja auch irgendwann (Das kommt nicht in den Topf. Vielleicht in zwei / drei Jahren 🙂 ) mal machen.

      Irgendwas von Toblerone hat er aber erzählt. Und ja, es waren da auch ein paar Schokosplitter drin. Gegoogelt hab ich’s leider auch nicht bekommen. War aber ganz lecker. Allerdings jetzt auch kein solch grandioses Geschmackserlebnis, dass man das noch einmal haben müsste.

  2. Katja 06/07/2013 um 22:21

    Haha, die Restaurants hatte ich auch gefunden! 😀

    Danke Frau Leo! Das macht ja wirklich direkt Sinn. 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: