Bärchenpärchen (#5)

„Mit Bärchenpärchen ist alles klärchen!“

Das war’ne Woche. Wusch ging die vorbei. Immer unter Strom. Immer auf’m Sprung. Zum Wochenende hin wurde es dann ruhiger – auch wenn der Actionpegel gleichmäßig weiterschwang. Ich hatte das Bärchenpärchen für diese Woche doch tatsächlich schon „fast“ abgeschrieben. Was hieß… würden mir nicht zufällig noch mal zwei zusammen übern Weg laufen, dann gäb’s halt in der fünften Woche kein Pärchen in Folge.

Da schien der Besuch aber was dagegen zu haben 🙂 Schwups landete eine Packung „Bären Schaumzucker“ auf meinem Tisch… „Für dein Bärchenpärchen diese Woche.“ (Danke, Steffi 🙂 )

Et voilà… eine ganze Bärchenpärchenparty:
zuckrige Bärchenpärchen

Nun muss ich noch’nen Brief an die Schaumzuckerfirma schreiben, dass die in Zukunft dafür sorgen, dass da tatsächlich eine gerade Anzahl an Bärchen in so’ner Tüte stecken. Wat gab das gerade für ein Gezicke als es ans Aufstellen ging. „Ich will aber nich allein…“ „Ich will aber lieber gegessen werden…“ „Nö, wenn die ganz alleine, dann will ich auch…“ „Ich bleib aber nich stehen, wenn du den jetzt isst…“ Uff.

Was das ganze soll? Steht da nach wie vor beim Fellmonsterchen beschrieben…

Advertisements

3 Antworten zu “Bärchenpärchen (#5)

  1. Fellmonsterchen 23/10/2011 um 22:23

    Yeah, schaumzuckersüß! Aber eine gerade Anzahl ist ein Muss. Ich werde künftig auch sämtliche Gummibärchentüteninhalte daraufhin kontrollieren. 🙂

  2. Frau Leo 24/10/2011 um 12:01

    Wie kannst Du denn die jetzt noch essen?! Schaumbaeren essen ist ja ok – aber Schaumbaerpaerchen essen?!
    😉

  3. Corina 24/10/2011 um 20:59

    @Fellmonsterchen: Das man das überhaupt erst machen muss… Ts. 🙂

    @Frau Leo: Och… das geht schon. Um das Geschrei klein zu halten, ist es nur wichtig so ein Schaumbärchenpärchen in einem Stück in den Mund zu werfen, gleich loszukauen, so dass gar nicht erst einer von beiden auf die Idee kommen könnte laut loszuheulen. Den anderen Schaumbärchenpärchen hält man derweil was zur Ablenkung hin. Da bieten sich andere Bärchenpärchenfotos an. Von denen hab ich ja mittlerweile ein paar. 😀

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: