Zu Besuch bei der Bülle

Auch wenn ich nun schon’n mittleres Weilchen hier unten wohne, hab ich doch noch nicht annährend alle kulturellen Highlights kennengelernt, geschweige denn von ihnen gehört. Gut, dass ich die Besuche solcher zum Geburtstag geschenkt bekomme!

So kann ich nun einen Punkt auf der to-visit-Liste abhaken (und wahrscheinlich im nächsten Jahr noch einmal wiederholen): Ein Besuch auf dem Büllefest, das schon seit 1976 am ersten Sonntag im Oktober stattfindet und so alljährlich der Höri-Bülle frönt.

Der Weg dahin bescherte mir eine geniale Morgensonne und ließ mich am Montag noch einmal aufs Rad schwingen. Auf die Höri selbst schickte der See seinen Nebel… Das machte außer’n bisschen kalt aber nix. So konnte ich mich dem ZwiebelBüllekitsch in all seiner Pracht hingeben 😀

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Auch wenn da jetzt kaum Kastanien dabei waren, sind da ja vielleicht ein paar nette Bastelanregungen für Charlottas Kinder, die nicht um sieben pennen dabei?!

Advertisements

3 Antworten zu “Zu Besuch bei der Bülle

  1. Charlotta 11/10/2011 um 09:09

    Mein Browser zeigt mir da gerade nur einen schwarzen Balken, doch über Bastelanleitungen freuen die Kinder sich immer.

  2. Corina 11/10/2011 um 09:30

    Hm… den Balken hab ich in anderen Blogs auch manchmal… Da hilft in der Regel ein Drücker auf F5. Anleitungen hab ich leider keine, hab die ganzen Sachen ja auch nur gesehen. Ich kann dir aber gern die Bilder per Mail in groß zukommen lassen, dass ihr noch mal genauer schauen könnt?

    • Charlotta 12/10/2011 um 10:55

      Danke für den Tipp mit F5. Ich lass mal einen Kollegen hierhin gucken, der hat ein ziemlich gutes Auge für so was und kann vermutlich besser entscheiden, ob sie das im Tagdienst noch mal separat brauchen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: