Manchmal braucht’s nicht mehr auf dem Tisch für ein geniales Schlemmerfrühstück…

Advertisements

8 Antworten zu “Manchmal braucht’s nicht mehr auf dem Tisch für ein geniales Schlemmerfrühstück…

  1. Katja 21/08/2011 um 13:15

    Yeah, das sieht aber wirklich nach Schlemmen aus! Was ist das denn?

  2. Corina 21/08/2011 um 16:06

    Hab dann noch so’n Stück verdrückt… danach war mir doch leicht schlecht 😉

    Nach meinem Rumgemuse in der Küche fiel mir das superleckere Gemansche vom letzten Jahr wieder ein… da konnte ich nicht widerstehen.

    • Katja 22/08/2011 um 08:45

      Huaaa, die war das! Mönsch, die hab ich ja auch seitdem auf der Liste. Gut, dass du erinnerungsgestupst hast. Ich lass den Rezepttab dann wohl mal offen. *sabber*

    • Corina 22/08/2011 um 21:03

      Die Küche will und will einfach nicht weitspucken. Hab ich gesacht… nu los du, mach mal… ich schaff doch den ganzen Kuchen gar nich allein… aber nee, weigert’se sich standhaft und faselt was so von wegen Hitzefrei und Küchengewerkschaft… Naja 😉

      • Katja 23/08/2011 um 16:35

        Wer will’s ihr verdenken, wo sie nicht mal ’ne automatische Badeanlage hat? Kann ich bitte auch Hitzefrei bekommen? *schwitz*

      • Corina 23/08/2011 um 21:08

        Klar bekommst du auch hitzefrei! Und wegen der nicht vorhandenen automatischen Badeanlagen soll die sich mal nicht so haben. Herje… diese Küchen von heute, die sind total verweichlicht…

  3. sucherin 21/08/2011 um 18:40

    das macht Appetit- sehr lecker!

  4. Corina 21/08/2011 um 19:51

    Hallo liebe Sucherin! Herzlich Willkommen hier bei mir. 🙂
    Dat war aber auch sehr lecker…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: