Ich packe einen Käse und schicke ihn an…

… *Trommelwirbel* *tatatatata* Das Los hat entschieden…
Käseverlosung
Herzlichen Glückwunsch, liebe Steffi! Einen ganzen superleckeren Bergrahm-Mutschli nur für dich… Du kannst natürlich auch teilen. Dass der superlecker ist, habe ich natürlich ausführlichst getestet! 😀

Den Werbekäse hab ich natürlich nicht vergessen… 🙂 Der geht dann auch die nächsten Tage raus…

Vielen Dank euch allen fürs Mitfiebern und -lesen. Es geht natürlich noch ein bisschen urlaubig weiter… wenn ich denn dazu komme, all die vielen Fotos zu sichten. Und bei allen Feed-Abonnenten entschuldige ich mich jetzt schon mal, wenn ich in den nächsten Tagen den ein oder anderen Beitrag noch mal vorkrame, um den ein oder anderen Link rinzubasteln… 😳

Advertisements

6 Antworten zu “Ich packe einen Käse und schicke ihn an…

  1. Steffi 11/07/2011 um 14:12

    Juchhu!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! Hach da hatte ich gerstern doch echt nen Glückstag – bin schon in den Freizeitpark kostenlos reingekommen 🙂 Freu mich. Danke! Und an alle anderen – nicht traurig sein …

  2. Katja 11/07/2011 um 16:47

    Yeah! Gratuliere Steffi! 🙂

    Kann man es wirklich fertig bringen, einen Käse zu essen, der Mutschli heisst? Ich meine, wie cool ist denn bitte dieser Name für Käse? Den mag man doch lieber knuddelwuddeln als verspeisen. 😀

  3. Corina 11/07/2011 um 21:14

    @Steffi: Yeah! Das Glück muss auch manchmal in vollen Zügen austeilen 😀 – Wart ihr im Belantis?

    @Katja: Oh ja, man kann. Und wenn man einmal damit angefangen hat… dann gibt’s kaum eine Möglichkeit noch aufzuhören… Aber das wirst du ja auch bald rausfinden. *tüdelüdelü*
    Du kannst aber auch lieber mit dem Kuscheln. Obwohl ich mir nicht vorstellen kann, dass das auf Dauer lecker ist und ich weiß nicht, wie der Mitesser darauf reagiert?! 😉

  4. Katja 12/07/2011 um 13:32

    Verrückte! Yeah! *rumstrahl*

    Meine Postbotin hat mir gerade ’nen Karton mit ’nem Kuschelkäse in die Hand gedrückt. *freufreufreu* 😀

    Seitdem herrscht hier natürlich keine Ruhe mehr… 🙄

    Magen an Kopf: Looos! Aufmachen! Ich will endlich probieren!
    Kopf an Magen: Aber wir können doch nix essen, das Mutschli heisst!
    Arme: *knuddelwuddel*
    Teddy (aus dem Hintergrund rufend): Kannste vergessen, dass der Käse mit ins Bett darf! Am Ende klebt der in meinem Fell fest und ich rieche nach Käsefuß!
    Katja (strahlend): Hachz! Ich pack ihn eben erst mal in den Kühlschrank.

    Vielen lieben Dank! Ick freu mir riesig und versuche dann mal, hier eine Einigung zu erzielen. Ich ahne, dass der Magen sich früher oder später durchsetzen wird! 😀

  5. Corina 12/07/2011 um 17:12

    😀 Ick freu mir, dass du dich freust und strahl mal’ne Runde mit *strahl*

    (Ich hoffe nur, er schmeckt dir…)

  6. Katja 12/07/2011 um 17:17

    Noch hat der Magen sich nicht gegen mein ‚aber der heisst doch Mutschli!1elf‘ durchsetzen können, aber wer so heisst der muss einfach schmecken! Bei Käse bin ich mittlerweile auch wirklich alles Probiererin (nachdem ich früher nur jungen Gouda und andere möglichst geschmacksneutrale Sorten mochte) und der einzige, den ich immer noch überhaupt gar nicht mag ist Handkäs‘. *grusel*

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: