#14 – Ein Buch aus deiner Kindheit

Mach ich mal in der Bücherbaumserie weiter…

Oh, ach herje… Das hatten wir doch schon mal… 🙂

Das erste Buch, was mir da in denn Sinn kam, war eigentlich das, das mir die Frau meines Paps immer vorlas. Das ist meine einzige Vorleseerinnerung in meiner Kindheit. Plötzlich bin ich wieder in dem mit dicken Federbett ausgestatteten Bett und mir wird vorgelesen. Aus einem roten Buch mit vielen Tieren. Knuffigen Tieren. Aber… Naja… Ich komm nicht auf den Titel. Ich wäre fast versucht zu sagen, dass es das war, aber ich könnt‘ schwören, das war rot gewesen. Ich muss da bei Gelegenheit mal nachfragen. Hm. Vielleicht weiß die Schwester das auch? *fragendguck*

Usbekische VolksmärchenSolange wir da aber noch im Nebel tappen… nehm‘ ich halt das hier…
Auch schön erinnerungsbehaftet 🙂 und ich weiß nicht wie lange schon über viele Umzüge hinweg treuer Insasse meines Bücherregals.
Immer wenn der Blick darauf fällt hab ich den zweitliebsten Schwiegersohn meines Opas vor Augen und mittlerweile ein wehmütiges Lächeln im Gesicht. Oh, und die russische Brieffreundin des zweitliebsten Schwiegersohns namens Irina, wie sie mit ihrer Mutter Tamara bei uns zu Besuch war. Ich weiß gar nicht, ob sie es auch war, die dieses Buch in unsere Bibliothek gebracht hat. Es könnte gut möglich sein, weil gedruckt wurde es in der damals noch UdSSR.
Zu finden sind darin… welch Überraschung… Märchen. Zugegeben, nicht besonders gute. Oft die klassischen 3-Söhne-alles-wird-gut-Geschichten, aber auch viele alte arme Männer, die Reisig sammeln und denen dabei etwas gutes geschieht. Meist sind sie etwas ungeschickt aufgelöst. Aber der Geruch… und die drei Gesichter, die es herbeizaubert, wenn ich es sehe, lassen es mich einfach nicht übers Herz bringen, es aus meinem Bücherregal zu verbannen. Und so wird es wohl auch nach dem irgendwann stattfindenden nächsten Umzug wieder darin zu finden sein…

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: