Terrassenwuseln am Morgen…

…sorgt für breites Grinsen im Gesicht.

Gestern wurde der Startschuss für die Terrassenwoche abgefeuert… da musste es heute natürlich gleich weitergehen. Könnt‘ man natürlich auch alles in einem Rutsch erledigen. Leider hat der Arzt mich aber zu nicht-in-die-Sonne-mit-meinem-Kopf und bloß-nicht-zu-viel-bewegen verdonnert. Das macht’s dann ein wenig schwieriger. So stückchenweise ist aber eigentlich doch auch ganz nett 🙂

Also wurde ein wenig (mehr) Unkraut gezuppelt – Die Sonne hatte da aber scheinbar Mitleid mit mir… Immer da wo mein Kopf grad war, wollte sie plötzlich auch sein. *grummel* Bisher kannte ich das ja immer nur andersrum. Murphy ließ ganz lieb grüßen. Das war dann insofern von Vorteil, als heute Nachmittag das weltbeste Hausmeisterehepaar mit ihrer Innenhofgartenwuselei auch bei meiner Terrasse ankam und den Rest meiner natürlichen Terrassenabgrenzung entunkrautete. Das kürzt den Rest der Terrassenwoche natürlich ein wenig ab. 🙂

Durch die Sonne zwangsverordnete Unkrautzuppelpause konnt’s dann gleich mit der Begrünung weitergehen…

Ab nach draußen mit den großen roten Murmeln, die die Tomaten mal werden wollen. Die große dicke durfte ja schon ein Weilchen draußen stehen, fühlte sich aber ein wenig einsam...


Die Johannisbären, die's schon mit kleinen Früchten am Strauch gab, haben nun auch ihren Sonnenplatz erhalten... und damit'se auch wissen, welche Farbe se irgendwann mal haben sollen, hab ich mal lieber die rote Kanne noch daneben platziert. Sicher ist sicher.


Die Erdbären sehen übrigens mittlerweile schon so aus... und da scheint sich so langsam aber sicher auch die erste rauszutrauen. Die ist aber noch ganz schüchtern...


Das gestern erwähnte Saatband hatte mich daran erinnert, dass ich doch auch noch so ein Teil irgendwo hatte... Wat hat sich das versteckt. Hab's gefunden und somit den Pflanzplan für heute über den Haufen geworfen. Da kommen nun demnächst Feldsalat und Rucola. *breitgrins*

Advertisements

2 Antworten zu “Terrassenwuseln am Morgen…

  1. Katja 10/05/2011 um 22:23

    Hach! Sieht alles toll aus.

    Und das Grinsen durch Gartengewusel unterschreibe ich ja eh sofort! Mich hält das seit Wochen sogar echt vom Lesen ab. 😀

  2. Corina 11/05/2011 um 11:34

    🙂 Danke. Das Gesamtbild gefällt mir nur noch nich so ganz. Da muss ich die nächsten Tage mal noch ein bisschen hin- und herrücken… blödes Perfektionist-Gen ^^

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: