Der Briefkasten und ich…

…scheinen gerade ein sehr kommunikatives Miteinander zu haben…

Gestern spuckte der nämlich schon wieder und ich werde den anderen (den gelben) dann morgen schon wieder füttern… nämlich mit allem, was nötig ist, um mich als Stammzellenspender bei der Deutschen Knochenmarkspende (DKMS) registrieren zu lassen.

Mit dem Gedanken hatte ich schon des Öfteren gespielt. Auf der Seite von der DKMS bin ich auch schon des Öfteren gelandet. Aber getan habe ich es auf Grund von „mach ich später mal“ bisher nie.

Vor drei Tagen geschah dann das, was ich am „Online-Leben“ so sehr mag… Der Zufall hat mich dazu gebracht, den alles entscheidenden Klick endlich zu tun… Über Twitter verwies @3x3ist6 auf eine von ihr ins Leben gerufene Spendenaktion hin. Das führte dazu, dass ich mir die Seite von der DKMS noch einmal genauer anschaute und mich mit allen nötigen Informationen eindeckte.

Schließlich füllte ich mein Online-Registrierungsantrag aus und gestern flatterten dann Wattestäbchentest und Unterlagen bei mir ein. Der Zufall gab sich damit aber noch nicht zufrieden. Heute twitterte @FrauBe ebenfalls zum Thema. Ein neugieriger Klick auf den Link brachte mich schließlich auf ihren Blog, welcher (inklusiver ausführlicher Informationen zur Spende) preisgab, dass sie schon viel weiter war als ich es bin… denn sie hat ihren Spenderausweis längst. Ich dann aber auch bald. 🙂

Nun werd' ich Lebensspender!

Advertisements

9 Antworten zu “Der Briefkasten und ich…

  1. Katja 09/01/2011 um 22:45

    *alle Links klick und mich endlich mal informier*

  2. life is just this 10/01/2011 um 09:14

    bravo, das ist doch super!
    wenn katja fertig ist mit lesen, kann ich die seiten dann zum lesen borgen? 😉

  3. Pingback: ich und..neuerungen «

  4. Juli 13/01/2011 um 13:46

    Ich klicke mich gerade durchs Netz auf der Suche nach Infos über die Stammzellspende und kam auf dein Blog. Finds total super, dass du nun typisiert bist – je größer die Datenbanken weltweit, desto größer die Chance, jemandem vielleicht das Leben zu retten.

    Nochwas in eigener Sache: Ich schreibe gerade meine Diplomarbeit darüber, weswegen sich Menschen typisieren lassen oder nicht. Vielleicht hast du ja Zeit und Lust, an meiner Befragung dazu teilzunehmen? Dauert nur 10-15 Minuten, den Link findest du unter http://unipark.de/uc/typisierungsbereitschaft/ noch bis zum 17.3.
    Mitmachen kann auch sonst jeder, ob typisiert oder nicht. Würde mich freuen, wenn der ein oder andere Zeit findet.

    Schonmal vielen Dank und liebe Grüße,
    Juli

  5. Corina 13/01/2011 um 21:08

    Hallo Juli. Dann also herzlich willkommen hier durch dein zufälliges Vorbeikommen 🙂

    Ich geh mal davon aus, dass du das auch schon erledigt hast. Noch wird ja vermutlich mein Test untersucht. Deinen Fragebogen schau ich mir gerne mal an und wünsche dir bei der Gelegenheit natürlich gleich mal viel Erfolg und gutes Durchhaltevermögen für deine Diplomarbeit! Stellst du die Ergebnisse dazu zu gegebener Zeit auch online?

    Liebe Grüße, Corina

  6. Juli 13/01/2011 um 21:54

    Danke dir für das Interesse! Ich werde versuchen, die Ergebnisse irgendwie irgendwo einsehbar zu machen… Das hängt aber ein wenig von meinen „strukturellen Möglichkeiten“ ab.
    Was aber auf jeden Fall geht: Du kannst mir gern eine E-Mail schicken mit deiner E-Mail-Adresse, dann schick ich dir nach der Auswertung eine Zusammenfassung, wenn dich das interessiert 🙂

    GLG Juli

  7. Katja 13/01/2011 um 23:06

    @Juli: Hab auch mitgemacht und wäre auch an den Ergebnissen interessiert. ( ajtak33(ätt)gmail(punkt)com falls das ginge.)

  8. Juli 14/01/2011 um 09:23

    @Katja: Danke dirs fürs mitmachen!! Klar geht das, hab deine E-Mail notiert! Da die Studie noch läuft, musst du noch etwas warten, wahrscheinlich bis zum Spätsommer.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: