Resteauflauf

Gemüsekistenexperiment No.5 🙂

Herje. So faszinierend das auch ist mit so einer Gemüsekiste, so sehr ist auch ganz schön stressig, was die Verarbeitung angeht. Allerdings werde ich mit jedem Experiment auch etwas mutiger. Ursprünglich geplant war, weil noch Lauch und Käse übrig war, ein Lauch-Kartoffel-Auflauf à la Chefkoch.de. Es war halt nur nicht so viel Lauch übrig (250 g). Dafür aber noch Wirsing (auch 250 g). Und so wurde es ein Lauch-Wirsing-Kartoffel-Auflauf. Seit dem letzten Experiment mit den hilfreichen Chefkoch-Tipps lese ich nun auch immer ganz aufmerksam die Komentare durch. Und somit gab’s als erweiterte Zutat auch noch das gut mit Salz, Pfeffer und Paprika und durchgebratene Hackfleisch als dritte Schicht hinzu (300 g).

Da blieb der Küche auch nur noch leckeres Spucken übrig:

Lauch-Wirsing-Kartoffel-Hackfleisch-Auflauf

Advertisements

4 Antworten zu “Resteauflauf

  1. Katja 25/11/2010 um 12:55

    Es wirkt ein wenig als hättest du dir vorgenommen, mich hier keinen Tag ohne Sabbern wegkommen zu lassen. Mist, wann soll ich das nur alles nachkochen? 😀
    Sieht sehr sehr yummi aus!

  2. lebenzeichnendes 25/11/2010 um 22:29

    🙂 Wir machen dann jetzt einfach mal’ne Pause. Okay?

    Zum Nachkochen und -backen komm ich ja zur Zeit leider auch nicht mehr. ABER: Der kleine Kürbis z.B. ist schon gekauft. Es ist also alles nur noch eine Frage der Zeit 🙂

  3. Katja 27/11/2010 um 18:19

    Ich hab dann auch mal wieder Fotos für die ‚Rache‘ geschossen :D, muss nur zum Texten kommen – fühlt sich alles gerade doof hektisch an.

  4. lebenzeichnendes 27/11/2010 um 21:03

    🙂 Da bin ich ja mal mächtig gespannt. Is ja nich so, dass ich nich wüsste, was ich mit meiner Zeit anstellen sollte.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: