#1 – Das Buch, das du zurzeit liest

Mord ist kein KinderspielPst. Ich lese vor… Heute endlich aufgeschlagen habe ich Flavia de Luces zweiten Fall: „Flavia de Luce. Mord ist kein Kinderspiel“ von Alan Bradley.

Nachdem mich das kleine neunmalkluge Chemiegenie in ihrem ersten Fall („Mord im Gurkenbeet“) gleich um den Finger gewickelt hatte, hatte ich mich tierisch gefreut als in der Verlagsvorschau die Ankündigung zum zweiten Teil zu finden war. Nun hoffe ich also auf eine ebenso liebevolle und witzige Kriminalgeschichte wie schon im ersten Teil.

Ich bin dann mal lesen…

Advertisements

7 Antworten zu “#1 – Das Buch, das du zurzeit liest

  1. Katja 06/09/2010 um 11:03

    Nimm bitte grinsend zur Kenntnis, dass du’s schon direkt mit Nummer 1 geschafft hast, meinen Wunschzettel wachsen zu lassen. Mist, aber auch. *g*
    Ich hab mich gerade zwingen müssen, nicht die komplette Leseprobe des ersten Bandes zu lesen, weil’s sonst bestimmt noch schwieriger wäre, nicht sofort weiterlesen zu können.

    Wünsche großes Lesevergnügen! 🙂

  2. lebenzeichnendes 06/09/2010 um 22:41

    Gnihihi 🙂 Du wolltest es ja nicht anders. ^^

    Es ist aber auch ein ganz ganz bezauberndes Buch. Wie bezaubernd hatte ich doch glatt vergessen bis ich das zweite gestern aufschlug. Hachz.

  3. Pingback: 31 Bücher – 31 Posts « Lebenzeichnendes

  4. Magrat 07/11/2011 um 20:17

    Tatsächlich…. Katja schrieb gerade, daß du das Buch/die Bücher/Flavia auch schon vorgestellt hattest… da mußte ich doch gleich mal gucken kommen… Ich habe sie nämlich erst vor kurzem zufällig bei Am*z*n entdeckt und heute bei „52 Bücher“ vorgestellt…

    Bezaubernd, das ist es fürwahr… 🙂

    Liebe Grüße…

    • Corina 07/11/2011 um 21:28

      Als ich vorhin nur kurz bei dir rinschaute, musste ich ja kurz aufquieken als ich die Flavia sah. 😀 Das dritte liegt bei mir schon im Regal und wartet, dass ich mit Mr. Eco durch bin.

      Also viel Spaß mit Teil zwei! Öhm… und wenn du den dann durch hast… würde ich (und vermutlich auch Katja) dir ja das Unkrautland ans Herz legen (falls du’s nicht schon gelesen hast) 😀 😀

  5. Katja 07/11/2011 um 22:24

    Oh ja, Unkrautland! Unbedingt!

    Witzig, crosskommentierend muss ich jetzt nämlich noch anmerken, dass das die eine Ausnahme ist, die ich trotz des mir selbstauferlegten Bücherkaufpausedingens, von der ich im Kommentar bei Mandy schrieb, sich auf den dritten Unkrautlandband bezog. 😀

  6. Pingback: 52 Bücher, Teil 14 « Gedankensprünge

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: